Ich würde zu diesem TPI-Artikel noch ergänzen, dass es erst sinnvoll ist, mit plyometrischem Training anzufangen, wenn man das anderthalbfache Körpergewicht kniebeugen kann. Vorher ist die Verletzungsgefahr zu groß und es bringt auch nicht so viel.